Mika

Facts & Zitate * Mikas Band

Factfile

Mika - by mikafanclub.de

Name: Michael Holbrook Penniman Jr.*

Geburtsdatum und -ort: 18.08.1983 in Beirut / Libanon

Größe: etwa 1,90 m

Gewicht: etwa 73 kg

Haarfarbe: braun

Augenfarbe: braun

Eltern: Joannie und Michael Holbrook Penniman

Geschwister: Ältere Schwestern Yasmine und Paloma, jüngere Schwester Zuleika Allegra, jüngerer Bruder Fortuné.



* Mika wurde bereits seit seiner Kindheit Mica gerufen und hat für seinen Künstlernamen dann die Schreibweise geändert, da viele "Mica" falsch ausgesprochen haben.

Mikas Weg zum Ruhm:


18.08.1983 The star is born: Mica Penniman kommt in Beirut, Libanon, als mittleres Kind von insgesamt fünf in einer libanesisch-amerikanischen Familie zur Welt.
1984/1985 Nach Ausbruch des libanesischen Bürgerkrieges zieht die Familie nach Paris, Frankreich.
1990/1991 Mika schreibt sein erstes Pianostück mit dem Titel "Angry".
1992/1993 Die Familie verlegt ihren Wohnsitz nun nach London, England. Mikas neue Schule ist das Lycée Français Charles de Gaulle. Da seine Legasthenie so schlimm wird, dass er schließlich komplett das Lesen und Schreiben verlernt, nehmen seine Eltern ihn für etwa ein halbes Jahr von der Schule und er bekommt Gesangsunterricht.
1994-2002 Im Alter von 11 Jahren singt Mika in der Strauss-Oper "Die Frau ohne Schatten" am Royal Opera House in London. Es folgen weitere Auftritte sowie CD-Aufnahmen und Werbe-Jingles.
2002/2003 Er macht seine A-Levels (Abitur) an der Westminster School in London und startet am Royal College of Music ein Musikstudium, das er zugunsten seiner Popkarriere nach etwa zwei Jahren abbricht.
2004/2005 Mika absolviert diverse Praktika in Miami, USA, fällt positiv auf, bekommt die Möglichkeit eine CD aufzunehmen und wird von Universal Music unter Vertrag genommen.
Aug 2006 Ende August hat er das erste Konzert seiner Karriere auf Ibiza, Spanien. Er spielt dort im Rahmen der Manumission-Partyreihe im Club Privilege in Ibiza Stadt.
Sept 2006 Sein Debütauftritt auf Radio Dermot O'Leary's BBC Radio 2 Show in England.
Ende 2006 Mikas Single "Relax, Take It Easy" erregt die Aufmerksamkeit der britischen Sender und gelangt in Schweden und Osteuropa sogar in die Charts.
08.01.2007 Seine Single "Grace Kelly" wird als Download angeboten und erreicht den ersten Platz in den Single UK Charts am 21. Januar 2007. Im Januar wird Mika auch von der BBC zum aussichtsreichsten Musiker für das Jahr 2007 gewählt.
05.02.2007 Mikas erstes Album "Life in Cartoon Motion" erscheint.
Mika