Am 19. September veranstaltet Mika ein Livestream-Konzert zugunsten der Bevölkerung von Beirut, die nach der dortigen Explosion am 4. August Unterstützung brauchen.

Mika, der in Beirut geboren wurde, verspricht eine besondere und intime Show mit einigen Überraschungen für den Livestream, der bei Youtube übertragen wird. Tickets gibt es für 10€, der gesamte Erlös geht an zwei Wohltätigkeitsorganisationen, die sich dafür einsetzen, dass sich die Menschen im Libanon von der schrecklichen Explosion in Beiruts Hafen erholen, bei der Hunderte getötet, Tausende verletzt und viele weitere obdachlos wurden.


Die Menschen im Libanon hatten bereits vor der Explosion mit den Auswirkungen der Wirtschaftskrise und der Covid-19-Pandemie zu kämpfen.
Die ausgewählten Wohltätigkeitsorganisationen Rotes Kreuz Libanon und Save the Children arbeiten vor Ort, um den Menschen in Beirut zu helfen, konzentrieren sich auf Notfallmaßnahmen und bauen die Stadt wieder auf.

Update: Mika hat bereits einige Gäste für seine Show bekannt gegeben. Mit dabei sind:

  • Rufus Wainwright, Singer-Songwriter, USA/Kanada
  • Etel Adnan, Schriftstellerin und Künstlerin, Libanon
  • Danna Paola, Sängerin und Schauspielerin, Mexiko
  • Salma Hayek, Schauspielerin, Mexiko/Libanon/USA
  • Fanny Ardant, Schauspielerin, Frankreich
  • Kylie Minogue, Sängerin und Schauspielerin, Australien/UK
  • Laura Pausini, Sängerin, Italien
  • Louane, Sängerin, Frankreich
  • und andere

 

Tickets für 10€ gibt es unter https://shops.ticketmasterpartners.com/mika-livestream.

Für zusätzliche Spenden hat Mika eine gofundme Seite eingerichtet: https://de.gofundme.com/f/ilovebeirut/

 

MIKA - I love Beirut